4
1
3

2

In diesem Jahr haben die Klasse 6a, 7a und 8a bei strahlendem Sonnenschein am Forest CleanUp Day 2022 teilgenommen. Die Schüler und Schülerinnen zogen ausgestattet mit Handschuhen und Eimern los, um unseren Schulhof und die umliegenden Wälder vom Müll zu befreien. Anschließend wurde der Müll noch richtig sortiert und entsorgt. 

Der Forest CleanUp Day (forest-cleanup-day.de) ist eine Initiative des Landeswaldverband Baden-Württemberg. Unter dem Motto „Befreie deinen Wald vom Müll“ soll der Umweltverschmutzung entgegengewirkt werden. 

Die Schüler und Schülerinnen hatten viel Spaß bei der Aktion und haben zudem gelernt, dass Umweltschutz für Mensch, Tier und Natur unerlässlich ist. 

IMG 5363 IMG 5368 IMG 5369

 

In zwei Pressemitteilungen gibt das Kultusministerium Baden Württemberg wichtig Informationen bekannt!

Pressemitteilung 43/2020

Pressemitteilung 44/2020

IMG 20180125 162237

Eine interessante und wichtige Fortbildung haben die Lehrpersonen der GWRS absolviert.

In Theorie und Praxis wurden sie in zwei Gruppen zu Themen des Brandschutzes informiert. Sie dürfen sich jetzt „Brandschutzhelfer“ nennen. 
Vielen Dank der Feuerwehr Waldshut Tiengen, die sich dafür Zeit genommen hat.

Herr Albicker bekämpft mit der Löschdecke einen simulierten Personenbrand.

IMG 20180125 160729 IMG 20180125 160731 IMG 20180125 160733

IMG 20180125 154346

Frau Binner-Schwartz löscht mit dem Feuerlöscher.

Ein weiterer Schulstandort der  Grund- und Werkrealschule Gurtweil ist das Schulhaus in Aichen. Dort sind in drei Klassenzimmern und zwei Differenzierungszimmern drei Grundschulklassen untergebracht. Im ersten Stock befinden sich zwei Klassenzimmer und das „Lehrerzimmer“. Im Untergeschoss gibt es ein weiteres Klassenzimmer und zwei Differenzierungsräume für die Inklusionsklassen.

Der Pausenhof wurde 2015 in einer Projektwoche mithilfe von fleißigen Schülern und vielen Eltern umgestaltet und erneuert.

Die Schülerinnen und Schüler werden täglich mit einem Schulbus von Gurtweil nach Aichen und wieder zurück gebracht.

Der Sportunterricht findet in der gegenüberliegenden Halle statt. Für Lerngänge und Begegnungen mit der Natur bietet der idyllische Ortsteil einen idealen Ausgangspunkt.

Die Lehrer dort sind unter den Nummern 07741 833758 (UG) und 07741 833775 (EG) zu erreichen.

Aichen1 Aichen2

P1020653

In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz wurden 15 Schüler und Schülerinnen der Klassen 7 und 8 zu Ersthelfern ausgebildet. Von Herrn Kaiser, dem Vorstand des Roten Kreuzes (Kreisverband Waldshut) ausgezeichnet, nahmen sie am Montag offiziell ihren Dienst als Schulsanitäter unserer Schule auf.

Somit zeigt sich nach den Streitschlichtern und verschiedensten sportlichen und kulturellen Besonderheiten an unserer Schule eine weitere Facette unserer lebendigen und aktiven Schulgemeinschaft.
P1020638

Die fundierte Grundausbildung umfasste verschiedenste Notfallsituationen von Sonnenstich über Krampfanfall bis Herzinfarkt. Die jungen Sanitäter wissen was zu tun ist bei Bewusstseinsverlust, beherrschen das Anlegen verschiedener Verbände, den Notruf, die Atemkontrolle, stabile Seitenlage sowie die Reanimation.

Neben ihrer Aufgabe bei kleineren Blessuren auf dem Schulhof zu helfen und ihrem Einsatz auf unseren zahlreichen sportlichen Aktivitäten und Wettkämpfen, sollen unsere Schulsanis auch Vorbilder sein: Sie setzen sich ein für Gesundheit und Schutz, aber auch für Hilfsbereitschaft und ein gutes Miteinander!

Vielen Dank an Frau Trippel vom Roten Kreuz, die die Ausbildung durchgeführt hat und die Schulsanitäter der Alemannenschule leitet. Mit den Sanitätern von Wutöschingen wollen wir von Zeit zu Zeit kooperieren, gemeinsame Übungen veranstalten oder Besuche machen, wie z.B. bei der Leitstelle des Roten Kreuzes.

Ein herzliches Dankeschön auch dem Caritativen Verein Gurtweil, der uns mit einer großzügigen Spende die Anschaffung einer Bereitschaftstasche samt Inhalt und Übungsmaterial ermöglicht hat!

IMG 3167

PlakatfürInhalt

 

                             …...läuft

Gurtweil….

GRUND- UND

WERKREALSCHULE

GURTWEIL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sponsorenlauf

unter der Schirmherrschaft von

OB Dr. Philipp Frank

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 11. Juni 2016

ab 11.00 Uhr

auf dem Gelände der GWRS Gurtweil

Der Elternbeirat wird unsere Gäste während der Veranstaltung kulinarisch verwöhnen.

Wir freuen uns, Sie bei „Gurtweil läuft!“ begrüßen zu dürfen.

 

 

B. Zimmermann, Rektor GWRS Gurtweil                             A. Rebholz, Elternbeirat

   
   

Nächste Termine  

   

Kalender  

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
   
   

Suche